Ärzte, Rettungsdienst

Megacode-Reanimationstraining

Das Megacode-Reanimationstraining bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der cardiopulmonalen Reanimation teamorientiert weiter zu entwickeln. Unsere Leitlinien sind die standardisierten Algorithmen des European Resuscitation Council (ERC), zuletzt aktualisiert im Jahr 2015.

Dabei werden einfache lebensrettende Sofortmaßnahmen (Basic life support, BLS) von den erweiterten lebensrettenden Maßnahmen (Advanced life support, ALS) unterschieden.

Das Seminar vermittelt die theoretischen Grundlagen der Wiederbelebung und ermöglicht das Üben der BLS-Maßnahmen.

Auf dieser gemeinsam erarbeiteten Basis wird dann der Gesamtablauf einer Reanimation einschließlich der ALS-Maßnahmen realitätsnah im Team geübt und ausgewertet.

Die erlangten Kenntnisse sind direkt in die Praxis übertragbar und kommen Ihren Patienten in der Akutsituation zu Gute.

  • Theorie:
  • Basismaßnahmen einer Reanimation
  • Defibrillation
  • Notfallmedikamente
  • Algorithmus der erweiterten Maßnahmen
  • Workshops:
  • Atemwegsmanagement
  • BLS (Basic Life Support) mit Defibrillation
  • EKG / Rhythmusinterpretation
  • Training am Simulator

Veranstaltungszeitraum

- 05. Juni 2019 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus C; Simulationsraum C 177

Referent

Andreas Bertsch

Teilnahmegebühr

€ 110,00

Jetzt Anmelden