Ärzte/Ärztinnen

5. KARLSRUHER DERMASYMPOSIUM

Es ist uns eine große Freude, Sie zum 5. Karlsruher Dermasymposium am Mittwoch, den 30.06.2021 virtuell ins Städtische Klinikum Karlsruhe einzuladen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es ist uns eine große Freude, Sie zum 5. Karlsruher Dermasymposium am Mittwoch, den 30.06.2021 virtuell ins Städtische Klinikum Karlsruhe einzuladen. Aufgrund der aktuellen Coronapandemie, können wir Sie leider nicht in persönlicher Präsenz treffen. Wir bedauern dies sehr und freuen uns aber, Ihnen ein virtuelles Fortbildungsangebot machen zu können.

Wir haben Ihnen wieder ein abwechslungsreiches Programm mit interessanten Themen für die Praxis und die Klinik zusammengestellt. Wir konnten namhafte Experten unseres Faches gewinnen, die Sie auf den neuesten Stand bringen werden.

Zunächst berichtet Frau PD Dr. Loquai aus Mainz über die neuesten Empfehlungen im Erkennen und Behandeln von Nebenwirkungen unter einer immunonkologischen Systemtherapie. Frau Prof. Dr. Mockenhaupt aus Freiburg überblickt als Leiterin des Dokumentationszentrums für schwere kutane Arzneimittelnebenwirkungen das ganze Spektrum unerwünschter Hautreaktionen  auf Medikamente. Abschließend spricht Herr Prof. Dr. Zouboulis aus Dessau über die Diagnostik und Therapie der Akne vulgaris.

Angereichert wird das Programm durch die bewährte Vorstellung interessanter klinischer Fälle aus der Karlsruher Hautklinik.

Eine Fortbildung lebt besonders vom lebhaften Austausch, sodass wir nach jedem Vortrag Zeit zur Diskussion und für Ihre Fragen mit der Chatfunktion eingeplant haben.
Wir freuen uns sehr, Sie auf dem 5. Karlsruher Dermasymposium begrüßen zu dürfen!

Programm

16:00 Uhr Begrüßung
Prof. Dr. med. Claus-Detlev Klemke, Karlsruhe

16:05 Uhr Grußwort
Prof. Dr. med. Michael Geißler, Medizinischer Geschäftsführer Städtisches Klinikum Karlsruhe

16:10 Uhr Nebenwirkungen in der Dermatoonkologie erkennen und managen
PD Dr. med. Carmen Loquai, Mainz

16:40 Uhr Diskussion

16:50 Uhr Fallpräsentationen der Karlsruher Hautklinik
Moderation:
Dr. med. Sabine Tratzmiller, Karlsruhe

  • Diagnosequiz
    Paul Halm, Karlsruhe
  • Metastasiertes Plattenepithelkarzinom
    Dr. med. Sabine Tratzmiller, Karlsruhe
  • Herausforderung Dermatoonkologie in der Coronapandemie
    Dr. med. Manuel Jäger, Karlsruhe
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit im Hauttumorzentrum Karlsruhe
    Dr. med. Jutta Raguz, Karlsruhe


17:30 Uhr Pause und Besuch der virtuellen Industrieausstellung

17:50 Uhr Unerwünschte kutane Arzneimittelreaktionen 
Prof. Dr. med. Maja Mockenhaupt, Freiburg

18:20 Uhr Diskussion

18:30 Uhr Diagnostik und Management der Akne vulgaris
Prof. Dr. med. Prof. honoraire Dr. h.c.
Christos C. Zouboulis, Dessau

19:00 Uhr Diskussion und Zusammenfassung
Prof. Dr. med. Claus-Detlev Klemke, Karlsruhe

Referent*innen

  • Paul Halm, Assistenzarzt der Hautklinik Städtisches Klinikum Karlsruhe
  • Dr. med. Manuel Jäger, Assistenzarzt der Hautklinik Städtisches Klinikum Karlsruhe
  • Prof. Dr. med. Claus-Detlev Klemke, Klinikdirektor der Hautklinik Städtisches Klinikum Karlsruhe
  • PD Dr. med. Carmen Loquai, Leitende Oberärztin Universitäts-Hautklinik Mainz
  • Prof. Dr. med. Maja Mockenhaupt, Geschäftsführende Oberärztin Universitäts-Hautklinik Freiburg
  • Dr. med. Jutta Raguz, Oberärztin der Hautklinik Städtisches Klinikum Karlsruhe
  • Dr. med. Sabine Tratzmiller, Oberärztin der Hautklinik Städtisches Klinikum Karlsruhe
  • Prof. Dr. med. Prof. honoraire Dr. h.c. Christos C. Zouboulis, Chefarzt Hautklinik Städtisches Klinikum Dessau

Auskunft zu dieser Veranstaltung
Sekretariat der Hautklinik
Carmen Aisenbrey
Telefon: 0721 974-2601
Telefax: 0721 974-2609
E-Mail 

Link zur Anmeldung

Sponsoren und weitere Details siehe Flyer.

Veranstaltungszeitraum

- 30. Juni 2021 19:30 Uhr

Veranstalter

Hautklinik

Telefon: 0721 974-2601

Zur Webseite

Teilnahmegebühr

€ 0,00

Prof. Dr. Claus-Detlev Klemke