Ärzte/Ärztinnen

GRUNDKURS Gynäkologische Hystero- und Laparoskopie

Die minimal-invasiven Operationsverfahren Hysteroskopie und Laparoskopie sind heute integraler Bestandteil der operativen

Gynäkologie und dürfen im operativen Angebot einer modernen Klinik nicht fehlen.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die minimal-invasiven Operationsverfahren Hysteroskopie und Laparoskopie sind heute integraler Bestandteil der operativen Gynäkologie und dürfen im operativen Angebot einer modernen Klinik nicht fehlen.

Wir haben das Programm des Kurses aufgrund der Wünsche vorheriger Teilnehmer überarbeitet und teilweise neu gestaltet. Neben Vorstellung der medizinischen Indikationen und Demonstration von Techniken soll auch ausreichend Zeit zur gemeinsamen Diskussion und zum Austausch bestehen. Der erste Tag endet mit einem gemeinsamen Abendessen, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.
Am zweiten Tag steht die Praxis im Vordergrund, Sie sollen die Möglichkeit haben, direkt im OP bei Operationen dabei zu sein und ggf. teilzunehmen.

Wir laden Sie hiermit herzlich ein und freuen uns über Ihre rege Teilnahme.

Ihr A. Müller, Klinikdirektor Frauenklinik

Programm Mittwoch, 21.07.2021

9:00 Uhr Begrüßung und Einführung, A. Müller

9:05 Uhr Hysteroskopie – Theorie, A. Boosz

9:45 Uhr Technische Ausstattung für die Hysteroskopie, N. N.

10:30 Uhr Hysteroskopie – Indikationen und Ergebnis, Dokumentation, A. Müller

11:15 Uhr Komplikationsmanagement bei und nach Hysteroskopie, I. Kolioulis

12:00 - 13:00 Uhr Mittagspause 

13:00 Uhr Laparoskopie - Theorie, H. Weber

13:45 Uhr Anwendung von HF-Strom und Ultraschalltechnik, N.N.

14:15 Uhr Operative Laparoskopie – Indikationen, Zystextirpation und Adnexchirurgie, A. Boosz

15:00 Uhr Komplikationsmanagement bei laparoskopischen Eingriffen, A. Müller

16:00 Uhr Abschlussbesprechung/gemeinsame Diskussion

18:00 Uhr Gemeinsames Abendessen

Programm Donnerstag, 22.07.2021

8:00 - 12:00 Uhr Teilnahme am OP-Programm

12:00 - 13:00 Uhr Mittagspause

13:00 - 15:00 Uhr Hystero- und Pelvitrainer

15:00 - 16:00 Uhr Skills Training

16:00 Uhr Theorie Prüfung

16:45 Uhr Ende des Kurses

Referent*innen

  • Dr. Alexander Boosz, Städtisches Klinikum Karlsruhe 
  • Dr. med. Ioannis Kolioulis, Städtisches Klinikum Karlsruhe
  • Prof. Dr. med. Andreas Müller, Städtisches Klinikum Karlsruhe
  • Heike Weber, Städtisches Klinikum Karlsruhe

 

Veranstaltungsort
Städtisches Klinikum Karlsruhe, Haus S, 76133 Karlsruhe

Gebühren
Die Kursgebühr für den Grundkurs beträgt 400 Euro.

Anmeldung
Es wird um eine Anmeldung über das Sekretariat der Frauenklinik des Städtischen Klinikums Karlsruhe (siehe unten) gebeten.

Information
Frauenklinik, Städtisches Klinikum Karlsruhe
Moltkestr. 90, 76133 Karlsruhe
Tel.: 0721 – 974 2401
Fax: 0721 – 974 2409

Parkmöglichkeiten
Im Parkhaus in der Knielinger Allee (Parkdeck in der Nähe von Haus D) stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.

Teilnahmebescheinigung
Am Ende der Veranstaltung werden Teilnahmebescheinigungen mit Fortbildungspunkten ausgehändigt. Bitte bringen Sie den Barcode für Ihr elektronisches Fortbildungspunktekonto mit.

Weitere Informationen und Angaben zu den Sponsoren finden Sie im Flyer.

Veranstaltungszeitraum

- 22. Juli 2021 16:45 Uhr

Veranstalter

Frauenklinik

Telefon: 0721 974-2401

Zur Webseite

€ 0,00

Autor: Petra Geiger