Betriebsleitender Geschäftsführer für die KVD (m/w/d)

Die Karlsruher Versorgungsdienste im Sozial- und Gesundheitswesen GmbH (KVD) sind ein Tochterunternehmen der Städtischen Klinikum Karlsruhe gGmbH und erbringen Serviceleistungen im Bereich der Wirtschafts- und Versorgungsdienste.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Betriebsleitenden Geschäftsführer

in Vollzeit.
Die Geschäftsführung der KVD wird künftig aus einem vorsitzenden Geschäftsführer und dem Betriebsleitenden Geschäftsführer bestehen. Die zu besetzende Position ist auf 5 Jahre befristet.
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Operativ eigenverantwortliche Führung der Geschäfte der KVD sowie der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Überwachung des Personal- und Sachkosteneinsatzes
  • Abschluss von Arbeitsverträgen und Dienstverträgen im gewerblichen und kaufmännischen Bereich
  • Erstellung und Einhaltung des Wirtschaftsplans
  • Erstellung von Angeboten und Kalkulationsunterlagen für neu zu übernehmende Dienstleistungen
  • Sicherstellung von Qualität und Produktivität
  • Einhaltung von Arbeitsschutz, Unfallverhütung, Hygiene, Umweltschutz, Gefahrengüter, Brandschutz im Rahmen der einschlägigen Gesetze, Vorschriften und Richtlinien sowie die Einhaltung behördlicher Anforderungen und Auflagen
Sie verfügen über:
  • Einen Meisterbrief des Gebäudereiniger-Handwerks oder eine min. 10-jährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen
  • Eine selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Sicherheit in Verhandlungssituationen
  • Eine dynamische Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Organisationstalent, Zuverlässigkeit, hohes Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
Wir bieten Ihnen:
  • Eine Führungsposition mit zukunftsorientiertem Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem modernen Umfeld
  • Ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unser Bildungs- und Beratungszentrum und die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen
  • Angebote im Rahmen der Gesundheitsförderung
  • Eine der Position entsprechende Vergütung
Interessentinnen und Interessenten mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Markus Heming, kaufmännischer Geschäftsführer des Städtischen Klinikums Karlsruhe und vorsitzender Geschäftsführer der KVD, unter der Telefonnummer 0721/974-1002 gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung bis zum 31.12.2018.

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht