Details

Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger*in, Pflegefachkraft, Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*in für unser neues Ad-Hoc-Team (Springerpool)

Das Städtische Klinikum Karlsruhe ist das größte Krankenhaus in der Region Mittlerer Oberrhein. Es ist im Krankenhausbedarfsplan des Landes Baden-Württemberg als Haus der Maximalversorgung für die Region ausgewiesen und Lehrkrankenhaus der Universität Freiburg. Tag für Tag und rund um die Uhr stellen über 4.500 qualifizierte Mitarbeiter*innen die Versorgung der Patient*innen sicher.
Für unser neues Ad-Hoc-Team (Springerpool) suchen wir Sie ab sofort oder nach Absprache als

Gesundheits- und (Kinder)Krankenpfleger*in, Pflegefachkraft, Altenpfleger*in oder Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*in

in Voll- oder Teilzeit.
Ihre Aufgaben:
  • In einem Team mit flexiblen Einsatzorten stehen Sie für die Sicherung einer adäquaten Personalbesetzung auf unseren Stationen zur Verfügung
  • Sie betreuen und versorgen unsere Patient*innen nach standardisierten Abläufen
  • Sie planen die Pflege individuell und patientenorientiert und setzen diese in enger und vertrauensvoller Zusammenarbeit in dem interdisziplinären Team vor Ort mit Therapeut*innen und Ärzt*innen um
Sie verfügen über:
  • Eine abgeschlossene Ausbildung in einem der oben genannten Berufe
  • Die Bereitschaft in verschiedenen Stationen und Bereichen zu arbeiten
  • Eine hohe Motivation, sich die für den flexiblen Einsatz notwendigen Kompetenzen anzueignen
  • Eine offene Persönlichkeit und ein hohes Maß an Sozialkompetenz
Das bieten Ihnen:
  • Arbeitszeiten nach Absprache bzw. Ihren persönlichen Bedürfnissen
  • Eine am Bedarf orientierte Einarbeitung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit und die Möglichkeit unsere unterschiedlichen Bereiche und Fachdisziplinen kennenzulernen
  • Die Chance, beim Aufbau eines neuen Teams hochflexibler Pflegefachkräfte mitzuwirken
  • Eine Vergütung nach TVöD-K sowie eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungen durch unser Bildungs- und Beratungszentrum und die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen
  • Freie Nutzung des multimedialen Fortbildungstools CNE des Thieme Verlags
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modernen Umfeld
  • Zahlreiche Zusatzleistungen: u.a. Jobticket, Corporate Benefits, vermögenswirksame Leistungen, steuersparende Entgeltumwandlungsangebote
Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Tim Wirth, Pflegedienstleitung unter der Telefonnummer 0721/974-61980 oder E-Mail tim.wirth@klinikum-karlsruhe.de oder Sandra Lehnert, stv. Pflegedirektorin unter der Telefonnummer 0721/974-1022 oder E-Mail sandra.lehnert@klinikum-karlsruhe.de gerne zur Verfügung. Interessent*innen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Wir freuen uns auf den Eingang Ihrer Bewerbung bis zum 27.08.2021.

Jetzt bewerben

Zurück zur Übersicht