Flur Radiologie

Unser Qualitätsmanagement

Wir sind nach ISO 9001 zertifiziert.

Unsere Interventionelle Radiologie

Interventionell-radiologische Eingriffe sind weniger traumatisch als offene. Deshalb sind diese oft risikoärmer und können viele offene Operationen ersetzen und den Krankenhausaufenthalt verkürzen.

Unser PACS

Unsere digitalen Geräte erfüllen den aktuellen DICOM-Standard und die Bilddaten können filmlos an Bildschirmarbeitsplätzen ausgewertet werden. Das Institut ist vollständig digital vernetzt.

Mit dem CT im Notfall gut gerüstet

In der Zentralen Notaufnahme dient die Computertomographie der schnellen Diagnostik bei akuten Krankheitsbildern

Projektionsradiologie

Trotz der modernen Untersuchungsverfahren wie Computertomographie und Magnetresonanztomographie ist die Projektionsradiologie nach wie vor ein wichtiges diagnostisches Verfahren.

Kinderradiologie

Die Kinderradiologie ist ein Spezialgebiet der Radiologie und befasst sich mit der speziellen Bildgebung beim Frühgeborenen, Neugeborenen, Säugling, Kleinkind, Schulkind und Jugendlichen.

Neuroradiologie

In unserer Sektion Neuroradiologie sind wir auf die Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen des Gehirns, des Schädels und der Wirbelsäule spezialisiert.

Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie

Telefonnummer 0721 974-1901
Faxnummer
0721 974-1909
E-Mail-Adresse
Klinikgebäude Haus R, Moltkestraße 90

Qualitätsmanagement

Zertifikat nach ISO 9001

Informationen zum Zertifikat [mehr ... ]

DEGIR-QS-REGISTER

Das Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie hat im Jahr 2017 erfolgreich am bundesweiten Qualitätssicherungsprogramm für radiologische Interventionen der Deutschen Gesellschaft für Interventionelle Radiologie und minimal-invasive Therapie (DeGIR) teilgenommen. [mehr ... ]