Eingang

Unser Behandlungsangebot

Unsere Klinik bietet voll- und teilstationäre sowie ambulante Diagnostik und Therapie für psychiatrisch und psychosomatisch erkrankte Kinder und Jugendliche an.

Sprechstunde

Institutsambulanz

In unserer Institutsambulanz kümmern wir uns um die Diagnostik und Therapie von psychischen Störungen bzw. Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen bis zum Alter von 18 Jahren.

Kinderspielplatz

Tagesklinische Versorgung

Kinder und Jugendliche, die keine Rund-um-die-Uhr-Behandlung benötigen und bei denen eine ambulante Versorgung nicht ausreicht, finden hier tagsüber von monags bis freitags die passende Versorgung.

Beschäftigungstherapie

Vollstationäre Behandlung

Wir arbeiten grundsätzlich mit einer verhaltenstherapeutischen Ausrichtung, in die wir jedoch individuell andere therapeutische Sicht- und Arbeitsweisen integrieren.

Notfall- und Krisenversorgung

Wir sind für die kinder- und jugendpsychiatrische Notfall- und Krisenversorgung in Stadt und Landkreis Karlsruhe zuständig.

Unterricht

Marie-Luise-Kaschnitz-Schule

Während der stationären Behandlung gehen unsere Patienten in der Marie-Luise-Kaschnitz-Schule, einer eigenständigen Einrichtung für kranke Kinder und Jugendliche, zur Schule.

Ernährungstherapie

Sozialdienst

Viele Patienten und deren Eltern benötigen auch nach der stationären Behandlung Hilfestellung, Beratung und Therapie.

Maltherapie

Kooperationen

In Absprache und im Einverständnis mit den Eltern arbeiten wir, sofern dies sinnvoll und hilfreich erscheint, eng mit dem erweiterten sozialen Umfeld, insbesondere mit der (Heimat-) Schule zusammen.

Trommeln

Therapieangbote

Wir bieten Einzeltherapien, verschiedene Formen der Gruppentherapie sowie Spezialtherapien wie Sport- und Bewegungstherapie, Ergotherapie, Musiktherapie, Gestaltungstherapie und therapeutisches Holzwerken an ...

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Telefonnummer 0721 974-3901
Faxnummer
0721 974-3909
E-Mail-Adresse
Klinikgebäude Südliche Hildapromenade 7

Allgemeine Informationen

Verschiedene Gründe können dazu führen, dass Kinder und Jugendliche im Laufe ihrer Entwicklung Schwierigkeiten in der Familie, mit Gleichaltrigen oder auch im schulischen Bereich bekommen. Dies kann im ungünstigen Fall dazu führen, dass junge Menschen psychisch erkranken.

Erkrankt ein Kind oder Jugendlicher psychisch, ist es meist erforderlich, fachliche Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Unser oberstes Ziel ist es, durch unsere Arbeit, Kinder und Jugendliche mit besonderen Herausforderungen in ihrer Entwicklung zu begleiten und sie in ihrer gesunden Entwicklung zu unterstützen, psychische und psychosomatische Erkrankungen zu erkennen und bestehende Krankheiten zu behandeln. Das Wohl unserer Patienten und ihre Zufriedenheit sind dabei stets der Gradmesser für uns.

Da die Informationen rund um die Kinder- und Jugendpsychiatrie sowie die Möglichkeiten, wie wir Dir bzw. Euch helfen können, oft kompliziert erklärt und schwer verständlich sind, haben wir uns die Mühe gemacht, alles für Euch nochmal verständlich zu erklären.

Informationen für Eltern

Informationen  für Kinder- und Jugendliche