Eingang

Informationen für Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten

Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie

Telefonnummer 0721 974-3901
Faxnummer
0721 974-3909
E-Mail-Adresse
Klinikgebäude Südliche Hildapromenade 7

Informationen für Ärzte, Psychologen und Psychotherapeuten

Unsere Klinik besitzt die kinder- und jugendpsychiatrische Pflichtversorgung der Stadt Karlsruhe sowie des Landkreises Karlsruhe und ist somit für die Versorgung von insgesamt ca. 730.000 Einwohnern zuständig.

Patientinnen und Patienten können uns als elektive Aufnahmen oder als Notfälle zugewiesen werden.

Soll eine Notfallaufnahme erfolgen, so ist von Montag bis Freitag, in der Zeit von 8:30 bis 17:00 Uhr der Diensthabende Ansprechpartner.
Telefon: 0721 974-3901 oder 3906

Außerhalb dieser Zeit sind die Ärztinnen und Ärzte der Notaufnahme der Kinderklinik (KINA) zuständig.

Zur stationären Aufnahme anmelden können Kinderärzte, Fachärzte für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Psychotherapeuten, Hausärzte oder die Institutsambulanz der Kinder und Jugendpsychiatrie.

Anmeldungen von Fachärzten für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie werden auf die Warteliste übernommen. In den anderen Fällen entscheidet der zuständige Oberarzt oder der diensthabende Arzt bzw.Therapeut in oberärztlicher Rücksprache über die Aufnahme auf die Warteliste der jeweiligen Station.

Zur Anmeldung bitte den Anmeldebogen ausdrucken, ausfüllen und per Fax oder per Post an die Institutsambulanz schicken. Die Eltern haben mit ihren Kindern die Möglichkeit, im Vorfeld an einer Informationsveranstaltung zur stationären oder tagesklinischen Behandlung teilzunehmen. Dieser wird nach Anmeldung mit den Kindseltern vereinbart.

Anmeldebogenbogen für die Warteliste der Klinik.
 

  • Tic- und Tourette-Sprechstunde
  • Früherkennungssprechstunde für juvenile Psychosen
  • Gutachtenambulanz für kinder- und jugendforensische Fragestellungen

Sie können die gesamte Facharztweiterbildung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie in unserem Haus absolvieren. Nach Absprache besteht die Möglichkeit, das klinische Fremdjahr in der Erwachsenenpsychiatrie oder in der Pädiatrie des Städtischen Klinikums Karlsruhe zu absolvieren.

Regelmäßige Mitarbeitergespräche, Supervision und Coaching dienen der persönlichen Weiterentwicklung innerhalb der Facharztweiterbildung. Wir bieten eine strukturierte Weiterbildung zum Facharzt/-ärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie an. Die theoretischen Anteile der psychotherapeutischen Ausbildung werden in Kooperationen mit dem Zentralinstitut für seelische Gesundheit in Mannheim vermittelt. Selbsterfahrung und Balintgruppenarbeit müssen selber organisiert werden. Eine finanzielle Unterstützung ist möglich.

Famulanten und Studenten im Praktischen Jahr finden bei uns Gelegenheit, Kenntnisse und Erfahrungen im kinder- und jugendpsychiatrischen und -psychotherapeutischen Fachgebiet zu erwerben.

Weitere Informationen zum Praktischen Jahr [mehr ]
Weitere Informationen zur Famulatur [mehr ]

Praktikanten in Ausbildung zu Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten (1.200 bzw. 600 Stunden) können ihre Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit absolvieren, zumindest jedoch mindestens 20 Stunden pro Woche. Die Abschnitte dürfen 3 Monate nicht unterschreiten. Wir können aktuell Bewerber der folgenden Ausbildungsinstitute berücksichtigen:

  • Uni Landau
  • IFKV Bad Dürkheim
  • Ausbildungsinstitut ZPP Mannheim