Ärzte

Einführungskurs Intensivmedizin

Mit unserem fünftägigen Einführungskurs Intensivmedizin wollen wir Ärztinnen und Ärzte aller Fachgebiete fit für ihren Einsatz auf der Intensivstation machen.

Am Vormittag werden allgemeine und spezielle Grundlagen der anästhesiologischen, chirurgischen, neurochirurgischen, internistischen und neurologischen Intensivmedizin vermittelt. Dabei bleibt genügend Platz für Diskussionen und den kollegialen Erfahrungsaustausch. Am Nachmittag runden Workshops und praktische Übungen an unterschiedlichen Phantomen und Full-Scale Patientensimulatoren den Tag ab.

Unser Ziel ist es, größtmögliche Praxisnähe in einer kleinen Gruppe mit maximal 22 Teilnehmern zu bieten.

Kursbeginn: 17.04.2018

  • Tag 1: Schockformen, Volumentherapie, Katecholamintherapie, Sepsis
  • Praxis: Beatmung, Atemwegssicherung, Intubation
  • Tag 2: Pankreatitis, Leberversagen, GI-Blutung, Ketoazidose, Nierenersatztherapie
  • Praxis: Gefäßzugänge, Thoraxdrainage
  • Tag 3: ACS, Onkologische Notfälle, Ernährung, Antibiotikatherapie, Schlaganfall, Delir, PICCO-Monitoring
  • Tag 4: Atem- und Beatmungstherapie allgemein und speziell, NIV, Blutgasanalyse, Umgang mit Trachealkanülen, Weaning, Narkoseeinleitung
  • Tag 5: Spezielle Beatmungstherapie, Analgosedierung, Patientenvorstellung, Simulationstraining

Veranstaltungszeitraum

- 21. April 2018 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus F, Seminarräume BBz

Veranstalter

Andreas Bertsch