Ärzte, Therapeuten

Haftungsrecht für Pflegeberufe

In einem hochgradig verrechtlichten Staat wird jeder Bürger auf Schritt und Tritt mit Gesetzen und Rechtsnormen konfrontiert, Selbst- und Rechtsbewusstsein der Patienten nehmen stetig zu. Auch in der Krankenpflege erlangt das Recht eine immer größere Bedeutung.

Das Seminar soll einen Überblick über potentielle Haftungsgefahren im Bereich der Pflege geben und dazu beitragen diese im Alltag rechtzeitig zu erkennen, um den rechtlichen Anforderungen gerecht zu werden.

  • Haftungsgefahren im Pflegebereich, u.a.
  • Dokumentation
  • Delegation ärztlicher Aufgaben an nichtärztliche Mitarbeiter/innen
  • Bedarfsmedikation
  • Notfälle

Veranstaltungszeitraum

- 15. Mai 2019 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Haus A, 1. OG, Großer Sitzungssaal

Referent

Saskia Heilmann

Teilnahmegebühr

€ 60,00

Jetzt Anmelden