Ärzte/Ärztinnen, Therapeuten, Pflegedienst

Wundexperte ICW/TÜV pers.Cert. (ICW-Nr. 2019-W-43)

Das Basisseminar Wundexperte ICW/TÜV pers.Cert. zeigt Möglichkeiten auf, die Wundbehandlung zu optimieren, den Therapieverlauf zu verkürzen, dem Entstehen chronischer Wunden vorzubeugen und damit die Lebensqualität der Patienten bei gleichzeitiger Kostensenkung zu verbessern.

Im Seminar werden die Grundlagen zur sachgerechten Versorgung chronischer Wunden vermittelt. Die Ausbildung zum Wundexperten entspricht den curricularen Anforderungen der Initative chronische Wunden.

Die Fortbildung umfasst 48 Stunden Unterricht und 16 Stunden Hospitation. Sie endet mit einer schriftlichen Prüfung und dem Verfassen eines Hospitationsberichts.

Zielgruppe: exam.Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger, Altenpfleger, Ärzte, Medizinische Fachangestellte, Podologen, Diabetesberater, Apotheker, PTA

Termine:

09.09.2019 - 12.09.2019 (Block 1)

07.10.2019 - 09.10.2019 (Block 2)

27.11.2019 (Prüfung)

  • Wundarten und Heilung
  • Haut und Hautpflege
  • Produktschulung
  • Hygiene und Verbandswechsel
  • Kompression
  • Kriterien der Foto-/Wunddokumentation
  • Wundantiseptik
  • Medizinproduktegesetz
  • Recht in der Wundversorgung
  • Expertenstandards
  • Schmerztherapie
  • Kommunikation

Veranstaltungszeitraum

- 27. November 2019 15:00 Uhr

Veranstaltungsort

Haus D, UG, Seminarraum D.0064

Referent

Gabi Bittigkoffer, Fachtherapeutin Wunde

Teilnahmegebühr

€ 900,00

Jetzt Anmelden