Operation Gefäßchirurgie

Herzlich willkommen

In der Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie werden Erkrankungen des Gefäßsystems sowie der Thoraxorgane behandelt.

Auswahl Gefäßprothesen

Gefäßchirurgie

Das operative Spektrum der Gefäßchirurgie umfasst alle Bereiche der vaskulären und endovaskulären Chirurgie im arteriellen und venösen Bereich.

Bronchoskopie

Thoraxchirurgie

In der Thoraxchirurgie bieten wir sämtliche thorakoskopischen Eingriffe sowie offene Lungenresektionen einschließlich der Emphysemchirurgie an.

Gefäßuntersuchung

Teamwork

Die beim Patienten ermittelten Befunde besprechen wir gemeinsam in einer interdisziplinären Gefäßzentrumskonferenz gemeinsam mit den Radiologen.

Doppler

Carotischirurgie

Durch die enge Zusammenarbeit mit der Neurologischen Klinik und der dazugehörenden Stroke Unit liegt ein weiterer Schwerpunkt im Bereich der Halsschlagaderchirurgie (Carotischirurgie).

Diabetischer Fuß

Wundmanagement

Bei chronischen Wunden erfolgt eine qualitativ hochwertige Nachbehandlung innerhalb des Wundkompetenznetzes Mittlerer Oberrhein.

Ärzteteam

Patientensicherheit und Qualität

Wir sind in verschiedenen Fachkommissionen zu den Themen Patientensicherheit und Qualität aktiv.

Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie

Telefonnummer 0721 974-2301
Faxnummer
0721 974-2309
E-Mail-Adresse
Klinikgebäude Haus C, Moltkestraße 90

Auszeichnungen & Qualitatsmanagement

Qualitätsmanagement

Die Klinik richtet ihre Therapiekonzepte nach internationalem Standard aus und ist gemeinsam mit dem Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie, der Angiolgie (Medizinische Klinik IV), der Medizinischen Klinik I sowie  dem Medizinischen Versorgungszentrum der Praxis Raulin als Gefäßzentrum tätig.

Die Klinik ist auf nationaler Ebene an der Leitlinienerstellung für Carotisstenosen, Wundbehandlung und Gefäßverletzungen beteiligt und gleichzeitig in verschiedenen Fachkommissionen zu den Themen Patientensicherheit und Qualität aktiv tätig.

 

Focus-Gesundheit: Krankenhaus National

Das Städtische Klinikum Karlsruhe zählt aus Sicht der Redaktion von Focus-Gesundheit auf Basis einer unabhängigen Erhebung zu Deutschlands TOP-Krankenhäusern und Kliniken.

In die Bewertungen gingen unter anderem ein: Daten zu Fallzahlen, Behandlungsergebnissen und Komplikationsraten, ausführliche Interviews mit renommierten Ärzten, große Umfragen in Zusammenarbeit mit medizinischen Fachgesellschaften, wissenschaftliche Publikationen

Folgende Schwerpunkte fanden Einzug in die Klinikliste 2018:

  • Brustkrebs
  • Darmkrebs
  • Geburten
  • Gefäßchirurgie
  • Kardiologie
  • Prostatakrebs
  • Strahlentherapie