Haus S

Herzlich willkommen in der Frauenklinik

Unsere zertifizierten Zentren bieten eine individuelle Betreuung auf höchstem medizinischem Niveau.

Geburt

Zentrum für Mutter und Kind

Jährlich betreuen wir rund 2.300 Geburten, darunter auch viele Mehrlingsschwangerschaften.

Babyfüsse

Rund um Kind und Geburt

Wir wollen Sie nicht nur während der Schwangerschaft und bei der Geburt begleiten, oder bei medizinischen Problemen Hilfe anbieten. Wir möchten Ihnen auch bei vielen Fragen rund um Kind und Familie zur Seite stehen.

Operation Frauenklinik

Unser Gynäkologisches Krebszentrum

Wir behandeln alle bösartigen Erkrankungen des weiblichen Genitale von Mammakarzinom, Vaginal-, Vulva-, Zervixkarzinom, Endometriumkarzinom, Ovarialkarzinom bis hin zu den Sarkomerkrankungen.

Sono Brust

Unser Brustzentrum

Wir verfügen über große Erfahrung auf dem gesamten Gebiet der Diagnostik und Therapie von Tumorerkrankungen der Brust.

Lavendel

Komplementärmedizin

Mit Hilfe von blut.eV bieten wir seit Januar 2017 eine pflegerische Sprechstunde zur Linderung von Nebenwirkungen der Therapie und zur Verbesserung der Lebensqualität an.

Myome

Endometriose, Myome & Kinderwunsch

Hier liegt uns die individuelle Beratung und Behandlung und die Erarbeitung eines individuellen Therapiekonzeptes auch unter Berücksichtigung des Partners am Herzen.

Informationen für Ärzte

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachfolgend haben wir Ihnen erste Informationen zusammengestellt. Klicken Sie den jeweiligen Bereich an, um weitere Informationen zu erhalten.

Bei Fragen können Sie gerne direkt auf uns zukommen.

Das Tumorboard (Brustzentrum und Gynäkologische Onkologie) der Frauenklinik findet jeden Mittwoch um 15:00 Uhr im Erdgeschoss des Zentrums für Frauen und Kinder (Haus S) statt.

Niedergelassene Kolleginnen und Kollegen sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Die Konferenz steht allen Ärzten offen, die Patientinnen mit entsprechenden Krankheitsbildern vorstellen möchten. Die Vorstellung kann anhand von Krankenunterlagen, Bilddokumentation, Röntgen, CT etc. oder durch persönliche Vorstellung der Patientin erfolgen.

Anmeldung über das Sekretariat der Frauenklinik unter Telefon: 0721 974-2401 .

Für spezielle Fragen zur Diagnostik, operativen Therapie, systemischen Therapie, Strahlentherapie, insbesondere zur Einholung einer Zweitmeinung stehen zur Verfügung:

Prof. Dr. med. Andreas Müller, Klinikdirektor Frauenklink
Anmeldung Genitalkrebs unter Telefon: 0721 974-2401   (Privatambulanz)

Dr. med. Antonia Ruf-Dördelmann, Leiterin des Brustzentrums, ltd. Oberärztin Frauenklinik
Anmeldung Brustsprechstunde unter Telefon: 0721 974-2450 (Gynäkologische Ambulanz)

In unserer Klinik kann die volle Weiterbildung für das Gebiet Gynäkologie und Geburtshilfe erworben werden. Die Rotation durch unsere Klinik beinhaltet sowohl Einsätze im Kreißsaal und den geburtshilflichen Stationen (zwei Jahre) zur Absolvierung der geburtshilflichen Ausbildung sowie den operativen Stationen und des OP`s (zwei Jahre) zur Absolvierung der gynäkologischen Ausbildung.

Im letzten Jahr der Facharztausbildung ist eine Mitarbeit in speziellen gynäkologischen Sprechstunden/Zentren (je nach Wunsch und Interesse unter Berücksichtigung der Notwendigkeiten der Klinik) vorgesehen.

Der Erwerb einer Schwerpunktbezeichnung ist für folgende Gebiete möglich:

  • Gynäkologische Onkologie
  • Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin
  • Endokrinologie und Reproduktionsmedizin (1,5 Jahre)
  • Minimal invasive Chirurgie

 

Regelmäßig werden klinikintern eine Vielzahl von Fortbildungsveranstaltungen angeboten.

Interessenten für Hospitationen können sich via E-Mail mit Lebenslauf und Zeugnis berwerben.

Jetzt bewerben

Während des PJ besteht ebenfalls die Möglichkeit im Rahmen des Wahlfachs Gynäkologie und Geburtshilfe durch die komplette Klinik zu rotieren um das ganze Spektrum dieses Faches kennenzulernen. Näheres entnehmen Sie unseren allgemeinen Angaben zum Praktischen Jahr.

Wissenschaftliches Arbeiten, sowie die Teilnahme an multizentrischen Studien wird gefördert. Die Möglichkeit einer externen Promotion über die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg oder die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ist gegeben.

Die aktuellen Stellenangebote entnehmen Sie bitte unserem Stellenmarkt. Initiativbewerbungen sind generell auch möglich.

  • 11.04.2019 Geburtshilflicher Arbeitskreis (GAK) [Details ]
     

Aktuelle Fortbildungen finden Sie in unserem allgemeinen Fortbildungskalender  (Zielgruppe Ärztinnen und Ärzte).